Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/drummi

Gratis bloggen bei
myblog.de





Meine erste chinesische Hochzeit - Ein blutiger Liebesschwur....

Anfang November wurde ich von einem ehemaligen Kollegen zu seiner Hochzeit eingeladen. Eine kuriose Erfahrung mehr! Es begann mit einem Treffen morgens um 8 in seiner Wohnung. Die gesamte Verwandtschaft war auch da....und ich meine wirklich alle! Also eine morgendliche Kuschelrunde in einer 35 qm Wohnung

Danach hat er seine Braut auf dem Rücken zum Auto getragen und es ging aufs Land. Nach nicht nachvollziehbaren Tanzeinlagen mitten auf der Straße im Nirgendwo kamen wir am Elternhaus an. Die Zeremonie ist dort im kultiviert "Kehle durchschneiden" eines Gockel zum Höhepunkt gekommen. Das arme Federvieh wurde dann blutend vor dem Brautpaar ins Haus getragen....Glück, Gesundheit....etc.

Abschließend gemeinsames Mittagessen mit einem übermotivierten Hochzeitsmoderator und viel Dekoration in Rosa. Zur Begrüßung bekommt jeder männliche Gast "natürlich" 2 Zigaretten geschenkt. Nach dem Essen wahr dann Schluss, 14 Uhr! ....was mir aber nicht ganz ungelegen kam. Fühlte mich dort schon ein wenig fehl am Platz.

 

24.12.11 05:25
 
Letzte Einträge: Wochenendausflug nach JiuZhaiGou, HALFEN China - Jahresabschluss in Sanya (Insel Hainan)


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung